direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen
 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Tulipa 'Early Harvest' - Seerosen-Tulpe


Eine allerliebste, langlebige und robuste kleine Zwiebel-Schönheit möchten wir Ihnen in diesem Herbst unbedingt noch vorstellen: Schon im März, als allererste der ohnehin sehr früh blühenden Seerosentulpen (Tulipa kaufmanniana), öffnet 'Early Harvest' ihre wunderschönen, leuchtend orangeroten Blütenblätter, die ein feiner, dekorativer gelber Rand schmückt. Bei Sonnenschein öffnet sie ihre Blüten weit, tatsächlich einer Seerose ähnlich, und präsentiert eine schön gezeichnete, prächtige Innenseite. Sie liebt sonnige, sommertrockene Standorte und eignet sich auch bestens für Pflanzgefäße!

Die Päonien sind da!

Pfingstrosen - Paeonia

Viele Intersektionelle Päonien stehen bereits bereit - die Edel-Pfingstrosen und weitere Staudenpäonien treffen nun nach und nach bei uns ein. Sichern Sie sich die schönsten Sorten frühzeitig - nicht von allen haben wir große Stückzahlen vorrätig! Wer in unserem Sortiment blättern möchte, kann mit der Päonien-Fibel nicht nur die Vielfalt der Pfingstrosen kennen lernen, sondern erfährt reichlich Wissenswertes und viele Tipps und Tricks zu Pflanzung und Pflege.

Jetzt im Herbst den Frühling pflanzen

Muscari latifolium - Traubenhyazinthe Von den ebenso unverzichtbaren wie unkomplizierten Traubenhyazinthen kann man gar nicht genug im Garten haben! Muscari latifolium ist die „ordentliche“ unter diesen kleinen Frühblüherinnen, denn sie bildet meist nur ein aufrecht stehendes, breites Blatt aus. Ihre zweifarbigen Blüten sind besonders reizvoll, die schwarzblaue Blütentraube schmückt sich voll erblüht mit einem niedlichen hellblauen „Häubchen“. An zusagenden Stellen verwildert sie willig, ohne jedoch lästig zu werden. Unser Paket 'Blaues Frühlingsband' enthält 250 Zwiebeln – da ist schon im ersten Jahr ein prächtiger blauer Teppich garantiert!

Einfach und doch raffiniert

Narzissen Vielfalt

Ein Frühling ohne Narzissen? Undenkbar! Wer würde auch auf sie verzichten wollen? Gesund, meist langlebig und unverwüstlich, sind sie überaus dankbare Frühlingsboten. Neben den gelben Trompeten-Narzissen können wir aus einer Vielzahl von Sorten wählen. Auch ungewöhnliche Blütenformen und -farben sind im Repertoire. Ob gefüllt oder ungefüllt blühend, in zartem Gelb, zweifarbig oder mit reinem Weiß bezaubernd, ob zierlich oder von stattlicher Höhe, früh oder spät erscheinend, für jeden Garten lässt sich die passende Auswahl treffen. Wir wünschen viel Freude beim Stöbern in unserer Narzissenvielfalt!

Filigraner Herbst

Panicum virgatum 'Heavy Metal'

Können Sie sich einen herbstlichen Garten ohne Gräser vorstellen? Wir nicht. Sehr attraktive und markante Vertreter sind hier die Rutenhirsen, die sich vom Sommer bis in den Spätherbst mit zarten, schleierartigen Blütenständen schmücken. Mit ihrem horstigen, aufrechten, filigranen Wuchs lassen sich in Kombination mit Astern und anderen herbstblühenden Stauden kontrastreiche Pflanzungen schaffen. Viele Sorten erfreuen uns zusätzlich mit ihrer leuchtenden Herbstfärbung.

Schön, würzig und nützlich

Origanum Laevigatum-Hybride 'Aromatico' - Schweizer Oregano, Blumen-Dost

Kräuter und Aromapflanzen sind nicht nur unentbehrlich für die Küche und den Kräutergarten. Man kann mit ihnen auch wunderschöne Pflanzungen schaffen. Ein besonderer Vertreter ist hier Origanum 'Aromatico', der mit luftigen Blütenwolken und aromatischem Laub Kräuterbeete sowohl optisch, als auch mit seinem Duft und Aroma bereichert. Zudem ziehen seine attraktiven Blütenstände Bienen und andere Insekten magisch an.

 
 

Die neusten Fragen+Antworten

Wir geben uns viel Mühe mit den Pflanzenbeschreibungen. Unvermeidbar bleibt dennoch die ein oder andere Frage offen, die wir gerne beantworten. Das Eingabeformular für Ihre Frage finden Sie beim jeweiligen Artikel auf der Karteikarte "Frage+Antwort". Die beiden neusten Antworten finden Sie hier auf der Startseite - vielleicht sind sie ja nicht nur für den/die Fragende/n von Interesse.

Baptisia australis - Indigolupine, Färberhülse Baptisia australis - Indigolupine, Färberhülse

?  Kann ich die Färberhülse teilen und wenn ja, wann am besten? Oder kann ich Sie an einen anderen Standort setzen? Sie ist sehr ausladend und „bedrängt“ die Nachbarstauden.

!  Verpflanzen können Sie Baptisia australis im Herbst oder im Frühjahr. Wenn Sie die zusätzlich noch Teilen wollen, ist das Frühjahr der bessere Zeitpunkt.

Rosa gallica 'Complicata' - Provins-Rose Rosa gallica 'Complicata' - Provins-Rose

?  Benötigt diese Rose eine Rankhilfe oder wächst sie ohne Hilfe auf 2,5 Meter?

!  Rosa gallica 'Complicata' wächst ohne Hilfe auf 2,50 m Höhe heran.

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Rabatt.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
 
 

Staude des Monats

Smilacina racemosa

Der Herbst hat im Garten seine ganz eigenen Reize. Die üppige Blütenfülle des Sommers wird nun abgelöst von den herrlichen Farben des Herbstlaubs vieler Gehölze und Stauden - auf’s Schönste ergänzt von reizvollen Frucht- und Samenständen. Wunderschön, viel zu selten zu sehen und von hohem Gartenwert ist das elegante nordamerikanische Duftsiegel (Smilacina racemosa). Im Mai erhellt das strahlende Weiß seiner nach Maiglöckchen duftenden Blütenrispen schattige Gartenpartien, nun präsentiert es uns seinen attraktiven, leuchtend roten (übrigens stark giftigen) Fruchtschmuck. Diese horstig wachsende Schattenschönheit liebt gut mit Feuchtigkeit versorgte lockere, humose Böden und wird von Jahr zu Jahr attraktiver.

 
© 2017 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006