direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Gräser

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Gräser > Stipa - Federgras

Stipa calamagrostis 'Algäu' - Silberährengras, Silber-Raugras
= Achnatherum calamagrostis 'Algäu'
Stipa calamagrostis 'Algäu' - Silberährengras, Silber-Raugras
Artikel-Nr.: 64105-101
9 cm Topf (0.5 l)
Preis 4,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    4,40 EUR
ab 10 Stück    4,20 EUR
Lieferstatus:
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück
 
Stipa calamagrostis 'Algäu' - Silberährengras, Silber-RaugrasStipa calamagrostis 'Algäu' - Silberährengras, Silber-RaugrasStipa calamagrostis 'Algäu' - Silberährengras, Silber-Raugras - Im HerbstIm Herbst

Silber-Ährengräser sind im südlichen Mitteleuropa auf durchlässigen, schottrigen Böden heimisch. Sie gehören zu den am längsten blühenden Gräsern überhaupt und sind somit äußerst wertvolle Sommerblüher, die aber noch bis in den Winter hinein hohen Schmuckwert besitzen. Auch den horstigen Wuchs wissen viele Gartenfreunde zu schätzen.

Die fedrigen Blütenbüschel, die bei der Sorte 'Algäu' etwas größer sind als bei der reinen Art, hängen bogig geneigt über und spielen schön im Wind. Bis zum Herbst erfolgt bei dieser Auslese wieder und wieder ein neuer Blütenschub. Die frisch erblühten silbrigen Blütenbüschel stehen dabei in reizvollem Kontrast zu den dunkleren alten Blüten. Dieses reizvolle Wechselspiel dauert bis zum späten Herbst und selbst im Winter bleibt diese "Langspielplatte" attraktiv.
Karl Partsch hat bei der Benennung großen Wert auf die historische Schreibweise mit nur einem "L" im Sortennamen 'Algäu' gelegt!

Das Silber-Ährengras ist wertvoll für Trockenbereiche und Steppenpflanzungen, einzeln oder in Gruppen locker eingestreut. Es ist für Pflanzgefäße ab 5 Liter Erdvolumen bestens geeignet und macht sich gut solitär auf sonnigen Gräbern.


Details

Blütenfarbe: info gelblich-weiß

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info VII-IX

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 50 cm - 80 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Lebensbereich: info Fr/B1-2 so-abs

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Boden: kalkreich/alkalisch
Winterhärtezone: info Z5

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 70 cm; 2 St./m²
Geselligkeit: info I

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Schnittpflanze: ja
Schneckenfraß: keine Gefahr
Züchter: Karl Partsch (DE)
Familie: Poaceae

Mehr Infos

Stipa - Federgras

Alle Federgräser lieben volle Sonne und trockene, steinige, durchlässige Böden. Diesen Wünschen sollte man Rechnung tragen und sie beispielsweise in Kiesgärten oder unter einem Dachvorsprung in kleineren Gruppen pflanzen. Ideale Nachbarn sind trockenheitsliebende Steppenpflanzen und an diesen Standort angepasste Blumenzwiebelgewächse, wie z.B. Allium sphaerocephalon.
Die Blüten der horstigen Federgräser ziehen jeden durch ihre filigrane Leichtigkeit in den Bann. Bei einigen Arten befinden sich an den Samen lange, silbrige Grannen, die im Wind leicht hin- und herwehen. In Frankreich werden sie deshalb auch Engelshaargräser genannt.
Ein bezauberndes Bild gerade im Gegenlicht...

Pflanzpartner

Sedum Telephium-Hybride 'Herbstfreude' - Hohe Fetthenne
Sedum Telephium-Hybride 'Herbstfreude' - Hohe FetthenneSedum Telephium-Hybride 'Herbstfreude' - Hohe Fetthenne IX-X :: 50-70 :: Fr1/St/FS/B1-2 so
altrosa, später rostrot

Fantastischer Herbstblüher mit großen, flach gewölbten, rostroten Blütenschirmen an eiförmig-beblätterten Stielen. Mittlerweile ein "Klassiker", der aber bis heute zum Besten und Robustesten gehört, was uns die hohen Fetthennen zu bieten haben.   weiter ...

Art.-Nr.: 51453-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Cortia wallichiana - Himalaya Silge, Königin der Doldenblütler
Cortia wallichiana - Himalaya Silge, Königin der DoldenblütlerCortia wallichiana - Himalaya Silge, Königin der Doldenblütler = Selinum tenuifolium
VII-VIII :: 80-120 :: Fr/GR2 so-abs
weiß

Eine beeindruckende Staude mit frischgrünen, fein gefiederten, farnartigen Blättern, rötlichen Stängeln und extrem großen - bis zu 20 cm - flachen weißen Blütendolden. Sie verliert, typisch für Doldenblütler, auch nach der Blüte noch lange nicht ihre Schönheit, wenn sie mit einem ausgesprochen dekorativen, grazilen Habitus auch im Winter Form und Struktur ins Staudenbeet bringt und mit Raureif überzogen in der Wintersonne zum beliebten Fotomodell wird. So bringt Cortia wallichiana zu jeder Jahreszeit Leichtigkeit und Eleganz in den Garten.   weiter ...

Art.-Nr.: 52427-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Calamintha nepeta 'Blue Cloud' - Steinquendel, Kleinblütige Bergminze
Calamintha nepeta 'Blue Cloud' - Steinquendel, Kleinblütige BergminzeCalamintha nepeta 'Blue Cloud' - Steinquendel, Kleinblütige Bergminze VI-VIII + IX :: 40-60 :: Fr/FS/St1 so
blauviolett

Wüchsige, kompakt-aufrechte, reichblühende Sorte des Steinquendels mit langer Blütezeit und herbem, minzig-aromatischem Duft. Die anspruchslose und dankbare Staude blüht den ganzen Spätsommer und Herbst hindurch mit unzähligen kleinen Blüten.    weiter ...

Art.-Nr.: 50320-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Coreopsis Verticillata-Hybride 'Moonbeam' - Mädchenauge, Netzblattstern
Coreopsis Verticillata-Hybride 'Moonbeam' - Mädchenauge, NetzblattsternCoreopsis Verticillata-Hybride 'Moonbeam' - Mädchenauge, Netzblattstern VI-IX :: 40 :: B/Fr2 so
schwefelgelb

Filigrane, schwefelgelbe Blütenschleier mit immenser Leuchtkraft stehen wunderschön im Kontrast zum dunkelgrünen Laub. Aufgrund ihres kompakten Wuchses, der langen Blütezeit und der gut zu kombinierenden Blütenfarbe ist Coreopsis 'Moonbeam' gut als Einfassungspflanze oder zur Pflanzung im Beetvordergrund geeignet.   weiter ...

Art.-Nr.: 50445-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 02.05.2019:
Wie macht sich dieses Gras auf leicht sauren Böden?
Unsere Antwort vom 06.05.2019:
Auf leicht sauren Böden tut sich Stipa calamagrostis 'Algäu' schwer. Der Boden sollte neutral bis kalkig sein, damit es sich optimal entwickeln kann.

Kundenfrage vom 07.05.2013:
Gedeiht dieses Gras auch an einem Standort mit Lehmboden?
Unsere Antwort vom 09.05.2013:
Stipa calamagrostis 'Algäu' gedeiht auch auf lehmigen, jedoch durchlässigen, Böden. Staunässe wird von dem Silberährengras nicht vertragen.

Kundenfrage vom 04.10.2012:
Muss ich Stipa calamagrostis 'Algäu' auch zurückschneiden, wenn ja, wann?
Unsere Antwort vom 05.10.2012:
Wie bei vielen Gräsern empfiehlit sich auch bei Stipa calamagrostis 'Algäu' ein Rückschnitt im Frühjahr vor dem Neuaustrieb.

Kundenfrage vom 23.03.2010:
Versamt sich diese Sorte des Federgrases auch so heftig, wie andere Federgräser?
Unsere Antwort vom 24.03.2010:
Nein, wir konnten beim Silberährengras noch keine Sämlinge beobachten.

Kundenfrage vom 21.03.2010:
Ich interessiere mich für dieses Gras und möchte es in einen Kübel von 30x30 cm pflanzen. Würde ein Gras zur Bepflanzung ausreichen und benötigt es im Kübel einen Winterschutz ?
Unsere Antwort vom 22.03.2010:
Für einen Kübel von 30x30 cm benötigen Sie eigentlich nur eine Pflanze Silberährengras. Das Pflanzgefäß sollte im Winter an einer geschützte Stelle, z.B. in eine Nische oder an einer Hauswand aufgestellt werden. So sollte die Pflanze den Winter gut überstehen.

Hier können Sie eine Frage zu Stipa calamagrostis 'Algäu' stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006