direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Biosaatgut

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Biosaatgut > Saatgut für die erste Frühlings-Ernte

Saatgut: Hirschhorn-Wegerich, Herba Stella
Plantago coronopus
Saatgut: Hirschhorn-Wegerich, Herba Stella
Artikel-Nr.: 21330
Bio - Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Saatgut
0,30 g pro Portion
Preis 2,90 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
 
Lieferstatus:
lieferbar (1 Woche)
Portion
 
Saatgut: Hirschhorn-Wegerich, Herba Stella - Habitus zur BlüteHabitus zur BlüteSaatgut: Hirschhorn-Wegerich, Herba Stella - BlattdetailsBlattdetails

Frostharter Wildsalat mit brunnenkresseähnlichem Geschmack. Dieses Salatkraut ist besonders in der Toskana sehr beliebt und hat dort eine lange Tradition.

Der Hirschhorn- oder Krähenfuß-Wegerich fällt besonders durch seine geweihartig gefiederten, fleischigen Blätter auf, die in einer dichten Rosette angeordnet sind. Das wintergrüne aromatisch-knackige Salatkraut zeichnet sich durch seinen würzigen, leicht salzig-bitteren Geschmack aus und ist eine vorzügliche Ergänzung für gemischte Salate.

Übrigens ist bei diesem Kraut der bitterliche Geschmack bei jungen Blättern stärker ausgeprägt und verliert sich mit zunehmendem Alter. Ältere Blätter können wie Spinat zubereitet werden und geben auch eine vorzügliche Kräutersuppe. Leicht frittiert ergänzen sie Pastagerichte und sind eine aparte, essbare Dekoration z. B. für italienische Antipasti. Wie andere Wegerich-Arten auch hat das apart geformte Kraut eine heilsame Wirkung bei Husten und Erkältungskrankheiten.

In der Natur ist der Hirschhornwegereich meist auf salzhaltigen Böden zu finden. Er gedeiht im Garten auch problemlos in normaler, lockerer, gut durchlässiger Gartenerde. Im Winter kann Staunässe zu einem Problem werden, denn dann beginnen die wintergrünen Rosetten oftmals zu faulen. Im Sommer sollte für gleichmäßige Bodenfeuchte gesorgt werden.

Die schnellwüchsigen Pflanzen lassen sich mehrmals im Jahr beernten. Dazu die Blätter einzeln abknipsen oder über dem Herzen abschneiden - der Krähenfuß-Wegerich treibt wieder aus. Bevorzugt werden humose, nicht zu trockene Standorte in der Sonne. Am zusagenden Standort versamt er sich reichlich.

Im Freiland Aussaat von April bis Anfang September.
Abstände: Reihenabstand ca. 25 cm

Portion ausreichend für mind. 1000 Pflanzen.
Bio-Saatgut von Reinsaat


Details

Keine Detail-Infos vorhanden.

Sie möchten mehr erfahren? Dann nutzen Sie bitte die Frage+Antwort-Funktion.

Mehr Infos

Saatgut: Salat

Damit Sie viel Freude am Salat aus dem eigenen Garten haben, sollten Sie einige Dinge im Vorfeld beachten. Es gibt spezielle Sorten für den frühen und späten, sowie für den Anbau im Sommer. Diese sind so selektiert, dass sie mit den jahreszeit-typischen Bedingungen am besten zurechtkommen und z.B. nicht zu früh zu schießen anfangen. Die optimale Keimtemperatur für Salate liegt bei 10-15 °C.
Die Pflanzen sollten weder zu hoch noch zu tief gepflanzt werden: Berühren die untersten Blätter den Boden, können sich hier leicht Krankheiten entwickeln. Dennoch sollte der Jungpflanzenballen eben mit dem Boden abschließen.

Pflanzpartner

Allium tuberosum 'Kobold' - Kleiner Schnitt-Knoblauch
Allium tuberosum 'Kobold' - Kleiner Schnitt-KnoblauchAllium tuberosum 'Kobold' - Kleiner Schnitt-Knoblauch VIII-X :: 40-60 :: Fr/B2-3 so
weiß

Milder frischer Knoblauchgeschmack zeichnet die Blätter und die köstlichen weißen Blüten der kompakten Sorte aus. Von allen Allium-Arten hat der Schnittknoblauch die zartesten und leckersten Blüten. Wer also gerne Blütensalate isst oder Blüten als stilvolle, essbare Dekoration verwendet, kommt an ihm nicht vorbei. Auch im Staudenbeet ist er attraktiv und durch die späte, lange Blüte besonders wertvoll.   weiter ...

Art.-Nr.: 71010-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,00 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Saatgut: Salatrauke Rucola coltivata
Saatgut: Salatrauke Rucola coltivataSaatgut: Salatrauke Rucola coltivata

Das Salat- und Würzgemüse mit seinem ungewöhnlichen, leicht pikanten, nussig-aromatischen Geschmack hat in den letzten Jahren einen wahren Siegeszug gefeiert. Die dunkelgrünen Blätter werden bis 25 cm lang, schmecken jedoch am Besten, wenn sie noch nicht vollständig ausgewachsen sind. Sie werden roh, gerne in gemischten Salaten, aber auch in warmen Gerichten (nur kurz erwärmen) verwendet.    weiter ...

Art.-Nr.: 21243
Saatgut
5,00 g pro Portion
 
Preis: 2,90 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1 Woche)
Portion

Allium schoenoprasum 'Corsican White' - Weißer Schnittlauch
Allium schoenoprasum 'Corsican White' - Weißer SchnittlauchAllium schoenoprasum 'Corsican White' - Weißer Schnittlauch V-VI :: 15-20 :: Fr/St1-2 so
weiß

Ein zierlicher Schnittlauch mit nahezu reinweißer Blüte und gras-grünen Blättern, die in schönem Kontrast zueinander stehen. Wegen seines kompakten und eher schwachen Wuchses ist er sehr gut zur Bepflanzung von Kübeln oder Kästen ab ca. 5 l Erdvolumen geeignet.   weiter ...

Art.-Nr.: 71161-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Rumex scutatus 'Silver Shield' - Schild-Ampfer
Rumex scutatus 'Silver Shield' - Schild-AmpferRumex scutatus 'Silver Shield' - Schild-Ampfer VI-VII :: 25-30 :: Fr2 so-hs
weißlich-grün

Üppige Polster aus schildförmigen silbrig schimmernden glatten Blättern, die fast ganzjährig geerntet werden können und wie Rumex scutatus verwendet werden. Auch eine sehr attraktive Blattschmuckpflanze! Mild, mit zitronig-saurem Aroma. Relativ gut schattenverträglich.   weiter ...

Art.-Nr.: 72026-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,00 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 28.06.2010:
Ab wann kann der Salat im Freiland geerntet werden?
Unsere Antwort vom 29.06.2010:
Hirschhornwegerich ist mehrjährig, aber kurzlebig und samt sich gut aus. Sie können ihn, weil er wintergrün ist, das ganze Jahr über ernten.

Hier können Sie eine Frage zu Saatgut: Hirschhorn-Wegerich, Herba Stella stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006