direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Mit Stauden gestalten

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Mit Stauden gestalten > Rosenbegleiter

Achillea Filipendulina-Hybride 'Credo' - Schafgarbe
Achillea Filipendulina-Hybride 'Credo' - Schafgarbe
Artikel-Nr.: 50009-101
9 cm Topf (0.5 l)
Preis 4,00 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    3,90 EUR
ab 10 Stück    3,70 EUR
Lieferstatus:
lieferbar (3-4 Wochen)
Stück
 

'Credo' blüht in herrlichem Gelb auf, wird dann heller und verblüht fast weiß. Da die einzelnen Dolden nacheinander aufblühen ergibt sich ein spannendes Spiel der Farben. Die kräftige Sorte mit ausgezeichneter Standfestigkeit wächst stark und bleibt lange im Garten erhalten. Für dieses "Erstlingswerk" von Ernst Pagels gab es bei der Staudensichtung ein "sehr gut" (**).


Details

Blütenfarbe: info hellcremegelb

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info VI-VII + IX

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 80 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Sichtungsergebnis: info sehr gut **

Sichtungsergebnis

Über umfangreiche Staudensichtungen werden Arten und Sorten auf ihren Gartenwert hin geprüft und bewertet.

*   gut
**   sehr gut
***   ausgezeichnet
mehr im Begriffs-Lexikon
Lebensbereich: info B/Fr2 so

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Winterhärtezone: info Z3

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 40 cm; 6 St./m²
Geselligkeit: info I

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Remontierend: ja
Schnittpflanze: ja
Insektenweide: ja
Bienenweide: ja
Züchter: Ernst Pagels (DE) 1990
Familie: Asteraceae

Mehr Infos

Achillea Filipendulina-Hybriden

Durch Kreuzungen von A. filipendulina mit A. millefolium entstanden viele Hybriden, die die jeweils guten Eigenschaften beider Elternteile miteinander vereinen. Die Filipendulina-Hybriden zeichnen sich durch den eher horstigen Wuchs und die gute Standfestigkeit des Filipendulina-Elternteils aus. Der Stammform Achillea millefolium verdanken wir die Vielfalt der Sorten in Richtung Rot und Weiß. Die meisten Sorten stammen von Ernst Pagels, der bei der Züchtung der Achillea Filipendulina-Hybriden Pionierarbeit geleistet hat.
Gegen Winternässe sind die Hybriden relativ empfindlich, also bitte auf einen gut durchlässigen Boden achten - dieser sollte aber dennoch nicht zu nährstoffarm sein. Wenn die Vitälität der Pflanzen nach ein paar Standjahren nachlässt, im Frühjahr oder nach der Blüte aufnehmen und neu aufpflanzen.


Achillea - Schafgarbe

Schafgarben, oder allgemein Garben, sind zu Recht als pflegeleichte, willkommene Gartenbewohner bekannt. Die Blütezeit erstreckt sich über mehrere Wochen, bei rechtzeitigem Rückschnitt remontieren viele Arten und Sorten gut und eignen sich zudem hervorragend für den Schnitt und die Trockenbinderei.
Zum Teil wurden und werden Achillea-Arten auch als Heil- und Küchenkräuter verwendet.
Die Stauden dieser vielgestaltigen Art benötigen (bis auf Achillea ptarmica) einen lockeren, eher trockenen Boden mit ausreichend Nährstoffen in sonniger und warmer Lage.
Niedrige Arten eignen sich für den Steingarten, Alpinum, Tröge und Schalen. Mittelhohe Sorten sind ideal für Wildstaudenpflanzungen, hohe machen auch als Beetstauden eine gute Figur.

Pflanzpartner

Helenium Hybride 'Kanaria' - Sonnenbraut
Helenium Hybride 'Kanaria' - SonnenbrautHelenium Hybride 'Kanaria' - Sonnenbraut VII-VIII :: 100-120 :: B/Fr2 so
kanariengelb

Eine Züchtung von Karl Foerster mit leuchtend gelben Zungenblüten, die um eine zunächst grüngelbe, später goldgelbe Mitte angeordnet sind. In der Staudensichtung mit sehr gut bewertet.    weiter ...

Art.-Nr.: 51786-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (3-4 Wochen)
Stück

Anaphalis triplinervis 'Silberregen' - Perlkörbchen, Silberimmortelle
Anaphalis triplinervis 'Silberregen' - Perlkörbchen, SilberimmortelleAnaphalis triplinervis 'Silberregen' - Perlkörbchen, Silberimmortelle VIII-X :: 30 :: Fr/FS/St1-2 so
silbrig-weiß

Diese unkomplizierte, attraktive Pflanze mit papierartigen, an Strohblumen erinnernden Blütenköpfchen liebt nicht zu nährstoffreiche Standorte in vollsonniger Lage. Weißfilzige Blätter und lockere, silbrig-weiße Blütendolden sind kennzeichnend für diese spät und lang blühende, horstig wachsende Staude. Sie eignet sich hervorragend als Einfassungs- und Schnittstaude oder zur Verwendung im Steingarten und sonnenheißen Freiflächenpflanzungen.   weiter ...

Art.-Nr.: 50072-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
derzeit nicht lieferbar

Hemerocallis Hybride 'Arctic Snow' - Taglilie (großblumig)
Hemerocallis Hybride 'Arctic Snow' - Taglilie (großblumig)Hemerocallis Hybride 'Arctic Snow' - Taglilie (großblumig) VI-VIII :: 60 :: B/Fr/GR2 so
cremeweiß mit gelbgrünem Schlund

Ein Star in unserem Hemerocallis-Angebot mit wunderschönen, cremeweißen, großen Blüten und auffälligen, dekorativen schwarzen Staubgefäßen. Auf den Blütenblättern liegt ein apricotfarbener Hauch. Exzellente Spitzensorte von großem Reiz.   weiter ...

Art.-Nr.: 51832-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 7,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (3-4 Wochen)
Stück

Achillea Filipendulina-Hybride 'Heinrich Vogeler' - Schafgarbe
Achillea Filipendulina-Hybride 'Heinrich Vogeler' - SchafgarbeAchillea Filipendulina-Hybride 'Heinrich Vogeler' - Schafgarbe VI-VII + IX :: 80 :: B/Fr2 so
schneeweiß

Eine edle, nicht nur für weiße Beete unverzichtbare Sorte ist 'Heinrich Vogeler', benannt nach dem Worpsweder Künstler, der nicht zuletzt auch seinen Garten in sein Lebens-Gesamtkunstwerk mit aufgenommen hatte. Robust und standfest schmückt sie den Garten über viele Wochen hinweg mit schneeweißer Pracht. Eine wertvolle Züchtung von Ernst Pagels mit allen guten Eigenschaften der Filipendulina-Hybriden!   weiter ...

Art.-Nr.: 50012-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,00 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (3-4 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 15.08.2012:
Die Achillea Filipendulina-Hybride Credo hatten sich bereits im ersten Jahr nach der Pflanzung prächtig entwickelt. Nach einem bodennahen Rückschnitt der sehr starken Stiele nach der Blüte sind alle Pflanzen eingegangen. War der bodennahe Rückschnitt ein Fehler?
Unsere Antwort vom 16.08.2012:
Schafgarben dürfen nach der Blüte zurück geschnitten werden. Jedoch sollten ein paar Zentimeter von den Stielen stehen gelassen werden. Ein Radikalrückschnitt wird oftmals nicht gut vertragen.

Hier können Sie eine Frage zu Achillea Filipendulina-Hybride 'Credo' stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006