direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Gräser

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Gräser > Sonnige Standorte > Giganten

Miscanthus x giganteus 'Meidl' ® - Riesen-Chinaschilf, Riesen-Landschilf
= Miscanthus japonicus 'Meidl' ®
Miscanthus x giganteus 'Meidl' ® - Riesen-Chinaschilf, Riesen-Landschilf
Artikel-Nr.: 64218-104
2-Liter Solitärtopf
Preis 9,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    9,30 EUR
ab 10 Stück    9,10 EUR
Lieferstatus:
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück
 
Miscanthus x giganteus 'Meidl' ® - Riesen-Chinaschilf, Riesen-LandschilfMiscanthus x giganteus 'Meidl' ® - Riesen-Chinaschilf, Riesen-Landschilf - HerbstaspektHerbstaspektMiscanthus x giganteus 'Meidl' ® - Riesen-Chinaschilf, Riesen-Landschilf - HerbstaspektHerbstaspekt

Groß, größer, am größten: 'Meidl'! Der Name "Riesen-Chinaschilf" für diese Pflanzenart ist bereits Programm und sie alle überragen uns mit Leichtigkeit um einen knappen bis guten Meter. Die Sorte 'Meidl' macht da keine Ausnahme und liegt mit einer Blütenwedelspitze oft vor ihren Artgenossinnen, denn sie blüht sicher in silbrigem Rot ab Mitte September und legt dadurch zuverlässig 50 cm Höhe auf ihren Blatthorst zu.

Bereits in ihrem Austrieb überrascht 'Meidl' mit einer lilafarbenen Blattfarbe. Diese wandelt sich zu einem imposanten grünen, ausgesprochen dichtem Blatthorst der leicht überhängt. Im Sommer können also blickdichte Pulks und Wände damit gestaltet werden. Lassen Sie die Triebe im Winter unbedingt stehen, denn sie dienen gleichzeitig als Zierde und als Winterschutz für die Pflanze. Erst im Frühling werden sie abgeschnitten. 'Meidl' ist zuverlässig winterhart.

Sollten Sie zu den Selbstversorgern in Sachen Energie gehören, ist 'Meidl' eine vortreffliche Wahl, denn sie lässt sich als nachwachsender Rohstoff hierzulande anbauen. In Versuchen wurde sie  mit anderen Pflanzen verglichen und übertraf sie hinsichtlich der Produktion von Trockenmasse die sich zu Pellets oder Briketts verarbeiten lässt. Sie kam auf den stolzen Wert von 35 % und ist zusammen mit der enormen Wuchskraft also äußerst ergiebig. Falls Sie keine Verwendung zum Verfeuern der Halme haben, lässt sich das Schnittgut verhäckselt auch sehr gut als Tierstreu verwenden - und beim Fehlen von Nutzvieh findet sich leicht ein anderes Einsatzgebiet im Garten als bestes Mulchmaterial in Beeten oder für Wege.
Gemeinsam mit Staudensonnenblumen, weiteren Gräsern und ähnlich beeindruckend hohe Stauden wie Riesenschleierkraut (Crambe cordifolia) kann Riesen-Chinaschilf ungewöhnlich schöne Staudenhecken bilden.


Details

Blütenfarbe: info rosa

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info IX-X

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 250 cm - 350 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Lebensbereich: info Fr/B2 so-abs

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Winterhärtezone: info Z6

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 100 cm; 1 St./m²
Geselligkeit: info I

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Schnittpflanze: ja
Schneckenfraß: keine Gefahr
Phototoxisch: ja
Familie: Poaceae

Mehr Infos

Miscanthus - Chinaschilf

Die Gattung Miscanthus ist in Ostasien verbreitet, wo sie an eher feuchten Standorten an offenen Hängen und ebenen Flächen vorkommt. Aufgrund ihrer Wuchskraft kommt Chinaschilf am Naturstandort oftmals in großen, geschlossenen Beständen vor.

Für den Garten ist das Chinaschilf mit seinen vielen Sorten eines der bekanntesten und der am weitesten verbreiteten Ziergräser überhaupt. Der Standort sollte sonnig sein, aber leichter Schatten wird toleriert. Nährstoffreicher und humoser Boden ist günstig.
Die fedrigen Blütenrispen, je nach Sorte silbrig-weiß oder silbrig-rosa bis silbrig-rot, erscheinen bei vielen Sorten erst spät im Jahr, meist im August und September. Sie erfreuen uns aber bis in den Winter hinein, denn die im Herbst stehengelassenen Blütenhalme wirken auch unter Schnee und Raureif noch sehr apart und können - selbst im Winter - dem Garten Struktur verleihen. Es gibt aber auch Sorten, die bislang nicht oder nur nach warmen Sommern blühen.
Auch die Färbung der Blätter, die Herbstfärbung und die Wuchsform sind wichtige Kriterien bei der Beurteilung des Zierwertes. Viele Sorten verdanken wir Ernst Pagels, dem großartigen Staudenzüchter, der sich im Laufe seines Schaffens intensiv mit der Gattung Miscanthus befasst hat und über die Jahre eine große Zahl wertvoller Auslesen verbreitet hat.

Mittlerweile ist das Spektrum der Arten und Sorten, die für den Garten verfügbar sind, enorm. Die Auswahlmöglichkeiten sind gewaltig: Von mächtigen, oft mannshohen Horsten, die als solitäre Strukturbildner oder sogar als Sichtschutz (im Sommer und Herbst) Verwendung finden, bis hin zu kleinwüchsigen Formen mit einer Wuchshöhe deutlich unter einem Meter.
Ein Tipp: Hautkontakt während Sonnenschein sollte grundsätzlich vermieden werden!

Pflanzpartner

Miscanthus sinensis 'Hermann Müssel' - Chinaschilf
Miscanthus sinensis 'Hermann Müssel' - ChinaschilfMiscanthus sinensis 'Hermann Müssel' - Chinaschilf IX-XI :: 120-170 :: Fr/B2 so
silbrig-weiß

Relativ neue, halbhohe Züchtung mit schmalem Laub, die Ernst Pagels nach dem großen Pflanzenkenner und langjährigen technischen Leiter des Sichtungsgartens in Weihenstephan benannt hat. Wie kann es anders sein: Wir haben es hier mit einer großartigen, halbhohen Sorte zu tun, die mit einer absolut perfekten Wuchsform aufwartet. Sie ist besonders reichblütig und hat einen breiten, bogig überhängenden Wuchs. Der größere Bruder von 'Adagio'!   weiter ...

Art.-Nr.: 64068-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 6,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Anemone hupehensis 'Ouvertüre' - Herbst-Anemone
Anemone hupehensis 'Ouvertüre' - Herbst-AnemoneAnemone hupehensis 'Ouvertüre' - Herbst-Anemone VII-IX :: 80-110 :: GR/Fr/B2 hs-so
zartrosa, unterseits violettrosa

Eine Verbesserung der alten Sorte 'Septembercharme', mit der sie nahezu identisch ist, jedoch bei der Staudensichtung im Jahre 2007 mit der höchsten Bewertung ausgezeichnet wurde. Die 6 - 8 cm großen, rundlichen Blüten sind hellrosa, unterseits violettrosa. Ausgesprochen reichblühend, mit sehr guter Standfestigkeit.   weiter ...

Art.-Nr.: 50088-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,00 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
derzeit nicht lieferbar

Geranium Hybride 'Rozanne' ® - Storchschnabel
Geranium Hybride 'Rozanne' ® - StorchschnabelGeranium Hybride 'Rozanne' ® - Storchschnabel = ehemals auch 'Jolly Bee'
VI-XI :: 30-60 :: B2 so-abs
violettblau, weißes Auge

Diese Geranium-Züchtung ist wirklich unvergleichlich. Ihr überreicher Blütenflor erfreut von Mai bis in den November mit violett-blauen liebreizenden Blüten. Erst der Frost macht der Pracht ein Ende. 'Rozanne' ist für Beete und Balkone gleichermaßen gut geeignet. Als Ampelpflanze ist sie eine Sensation.   weiter ...

Art.-Nr.: 51640-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 6,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Polygonum amplexicaule 'Taurus' - Kerzen-Knöterich
Polygonum amplexicaule 'Taurus' - Kerzen-KnöterichPolygonum amplexicaule 'Taurus' - Kerzen-Knöterich = Bistorta amplexicaulis 'Taurus'
VII-X :: 80-100 :: GR2/Fr2-3 so-hs
dunkelrot

'Taurus' ist eine kompakt wachsende Auslese der alten Sorte 'Firetail'. Filigrane, dunkelrote Blütenrispen schmücken diesen robusten und wuchsfreudigen Knöterich vom Sommer bis zum Herbst. Wir schätzen an dieser kompakten Sorte die ausgezeichnete Standfestigkeit und die besonders intensive Blütenfarbe.   weiter ...

Art.-Nr.: 52461-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 23.04.2017:
Bis wann (in welchem Sommermonat) hat die Pflanze eine Höhe für einen geeigneten Sichtschutz (ca 1,80 - 2 m Höhe) erreicht?
Unsere Antwort vom 24.04.2017:
Normalerweise erreichen Miscanthus Ende Juni/Anfang Juli ihre Endhöhe. Das hängt aber auch von der Witterung ab.

Kundenfrage vom 26.03.2017:
Wächst diese Miscanthus-Sorte horstig oder bildet sie Ausläufer?
Unsere Antwort vom 27.03.2017:
Miscanthus x giganteus 'Meidl' macht kurze Ausläufer, wodurch er nach ein paar Jahren sehr breite Horste bilden kann und einen dementsprechend großen Platzbedarf hat. Lange Ausläufer, wie man das von Bambus kennt, macht er aber nicht.

Hier können Sie eine Frage zu Miscanthus x giganteus 'Meidl' ® stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006