direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Mit Stauden gestalten

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Mit Stauden gestalten > Balkon und Terrasse > Nicht winterharte Kräuter für Töpfe und Kübel

Lippia citriodora - Zitronenverbene
= Aloysia triphylla
Lippia citriodora - Zitronenverbene
Artikel-Nr.: 73011-002
Bio - Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)
Preis 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    5,00 EUR
ab 10 Stück    4,80 EUR
Lieferstatus:
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück
 
Lippia citriodora - Zitronenverbene - BlattBlattLippia citriodora - Zitronenverbene - KübelKübel

Wenn Sie Verbenen-Tee in Frankreich kennen- und liebengelernt haben, kommen Sie an dieser Kübelpflanze nicht vorbei. Aus den frischen Blättern zubereitet, ist das Aroma viel intensiver und zitroniger als in getrockneter Form. Der köstlich schmeckende Tee wirkt beruhigend, ausgleichend und krampflösend. Auch als zitronenduftendes Küchenkraut kann die Zitronenverbene Verwendung finden.

Der aus Südamerika stammende Strauch mit stark nach Zitrone duftendem Laub und Buddeleia-ähnlichen Blüten ist eine attraktive Kübelpflanze. Er braucht eine helle Überwinterung zwischen -5°C und +5°C. Zurückgeschnitten kann man ihn allerdings auch dunkel überwintern. Häufiges Einkürzen der Triebe fördert einen kompakten und buschigen Wuchs. Der Boden sollte durchlässig, nährstoffreich und humos sein.

Die Zitronenverbene liefert einen erfrischenden Tee und köstliche Kaltgetränke, kann aber auch als Küchenkraut verwendet werden. Besonders Liebhaber der Thaiküche werden das zu schätzen wissen, denn die zitronenaromatischen Blätter sind ein guter Ersatz für Zitronengras und die hierzulande nicht immer erhältlichen frischen Blätter der Kaffirlimette, die bei vielen Thairezepten einfach unverzichtbar sind.
In Frankreich wird 'Verveine' besonders gerne zum Würzen von Süßspeisen und Getränke, für Obstsalate, für Fischgerichte und für Gebäck verwendet. Auch Kosmetika und Seifen erhalten durch das ätherische Öl der Zitronenverbene ihren frischen Duft. Die Blätter sind so aromatisch, dass man nur geringe Mengen davon braucht.

Mehr zu dieser Pflanze in unserem Juli-Rätsel 2013 oder im Pflanzenporträt Lippia


Details

Blütenfarbe: info weiß

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info VII-VIII

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 80 cm - 150 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Lebensbereich: info KÜBEL/B2 so

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Winterhärtezone: info Z8

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 80 cm; 1 St./m²
Geselligkeit: info I

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Duftpflanze: ja
Familie: Verbenaceae

Mehr Infos

Keine weiteren Infos vorhanden.

Weiterführendes finden Sie evtl. in den jeweiligen Texten zu den Warengruppen oder auf unserer WebSite.

Pflanzpartner

Rosmarinus officinalis 'Prostratus' - Kriechender Rosmarin
Rosmarinus officinalis 'Prostratus' - Kriechender RosmarinRosmarinus officinalis 'Prostratus' - Kriechender Rosmarin IV-VI :: 20-30 :: KÜBEL/B1-2 so
hellblau

Die kriechend wachsende Sorte 'Prostratus' eignet sich hervorragend für die Bepflanzung von Ampeln. Der überhängende Habitus macht das mediterrane Flair auf der Terrasse perfekt.
Die Sorte mit mildem Aroma ist eher empfindlich, was Kälte angeht und sollte deshalb frostfrei überwintert werden.    weiter ...

Art.-Nr.: 71061-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Salvia rutilans 'Pineapple Scarlet' - Ananas-Salbei
Salvia rutilans 'Pineapple Scarlet' - Ananas-SalbeiSalvia rutilans 'Pineapple Scarlet' - Ananas-Salbei X-XII :: 80-150 :: KÜBEL2 so-hs
feuerrot

Eine äußerst attraktive Kübelpflanze mit süchtig machendem Fruchtduft und essbaren feuerroten Spätherbstblüten. Tee und Geflügelgerichten verleiht sie einen tropischen Hauch. Im Sommer hat die Pflanze einen hohen Wasserbedarf (Untersetzer!!). Ananas-Salbei ist sehr gut schnitt- und somit ernteverträglich. Ideal kann er auch im Wintergarten stehen, da er im Spätherbst mit seinen feuerroten Blüten ein wahrer Hingucker ist. Eine Überwinterung klappt entweder hell bei 5-15°C oder zurück geschnitten bei 0-5°C. Ananas-Salbei mag keine pralle Sonne. Leicht verholzend.   weiter ...

Art.-Nr.: 73025-002
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
derzeit nicht lieferbar

Fragen

Kundenfrage vom 04.02.2018:
Meine eingetopfte Zitronenverbene steht zur Überwinterung im Treppenhaus und es war vor allem dieses Jahr ja sehr mild und warm; nun treibt sie eifrig frisch aus und ich bin unsicher, ob und wann ich evtl. schneiden soll. Erstmal so lassen und im Frühling raus und dann schneiden für eine bessere Verzweigung oder doch schon jetzt oder gar nicht mehr?
Unsere Antwort vom 07.02.2018:
Sie können die Zitronenverbene ruhig jetzt schon ordentlich zurückschneiden und nur 2-3 Austriebe von unten her stehen lassen. So verzweigt sie sich schön.

Kundenfrage vom 19.08.2015:
Die Verbene bekommt im Topf ja nur beschränkten Platz, welchen Dünger kann ich nehmen, damit die Blätter weiterhin schön grün sind u. bis wann kann gedüngt werden?
Unsere Antwort vom 20.08.2015:
Als Nährstofflieferant können alle mögichen Formen der organischen Dünger verwendet werden. Hornspäne oder -mehl und Kompost sind nur ein paar wenige Beispiele der breiten Palette die im Handel angeboten werden. Damit die Zitronenverbene im Herbst gut ins Holz gehen kann, sollte im Sommer die letzte Düngergabe gegeben werden.

Kundenfrage vom 18.08.2015:
Wie unterscheiden sich Aloysia triphylla und Lippia citriodora?
Unsere Antwort vom 20.08.2015:
Hierbei handelt es sich um ein und dieselbe Pflanze. Aloysia triphylla ist ein Synonym unter der die Zitronenverbene auch im Handel ist.

Kundenfrage vom 31.10.2010:
Wenn ich die Pflanze jetzt bestelle und kühl z. B. im Treppenhaus überwintere, treibt sie etwas weiter, sodass man Blätter ernten kann?
Unsere Antwort vom 03.11.2010:
Bei kühlen Bedingungen stellt die Zitronen-Verbene ihr Wachstum quasi ein. Einen großen Zuwachs können Sie in den Wintermonaten also auch in einem hellen, kühlen Treppenhaus nicht erwarten.

Hier können Sie eine Frage zu Lippia citriodora stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006