direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Stauden

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Stauden > Lavendel > Lavendel von A bis Z

Lavandula x intermedia 'Grosso' - Provence-Lavendel
Lavandula x intermedia 'Grosso' - Provence-Lavendel
Artikel-Nr.: 51034-101
9 cm Topf (0.5 l)
Preis 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    3,30 EUR
ab 10 Stück    3,10 EUR
derzeit nicht lieferbar
Artikel zusätzlich beobachten?

Aktuell "nicht lieferbare" Artikel können Sie beobachten. Sobald ein beobachteter Artikel in unserem Online-Shop wieder lieferbar ist, informieren wir Sie per E-Mail. Auf dem Merkzettel kann diese Funktion jederzeit wieder deaktiviert werden.



 
Lavandula x intermedia 'Grosso' - Provence-LavendelLavandula x intermedia 'Grosso' - Provence-LavendelLavandula x intermedia 'Grosso' - Provence-LavendelLavandula x intermedia 'Grosso' - Provence-Lavendel

Für alle Provence-Liebhaber ein Muss, da dies der Provence-Lavendel schlechthin ist. Auf 80 Prozent der heutigen Lavandula x intermedia-Anbaufläche findet man die äußerst robuste und ertragreiche Sorte 'Grosso'! Über einem relativ kompakten Laubhorst stehen auf starken Stängeln die riesigen blau-violetten Blütenähren. Keine andere Sorte zeichnet sich durch so lange Blütenstände aus! Die extrem langen Blütenähren sind gut zum Trocknen geeignet.

Am besten pflanzen Sie diese Sorte an einen geschützten Ehrenplatz, wo Sie sich lange an ihr erfreuen werden können.


Details

Blütenfarbe: info blauviolett

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info VII-VIII

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 70 cm - 90 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanz-Zeitpunkt: Frühjahrspflanzung empfohlen
Lebensbereich: info Fr/FS/SH1b so

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Winterhärtezone: info Z6

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 40 cm; 6 St./m²
Geselligkeit: info I-II

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Duftpflanze: ja
Wintergrün: ja
Schnittpflanze: ja
Schneckenfraß: keine Gefahr
Insektenweide: ja
Bienenweide: ja
Züchter: Grosso (FR) 1972
Familie: Lamiaceae

Mehr Infos

Lavandula x intermedia - Provence-Lavendel

Die Sorten der Lavandula x intermedia Gruppe sind aus einer Kreuzung von Lavandula angustifolia mit Lavandula latifolia hervorgegangen. Sie sind in allen Pflanzenteilen deutlich größer als die von Lavandula angustifolia. Die Blüte setzt etwa zwei Wochen später ein.
In der Provence wird aus Lavandula x intermedia, französisch Lavandin, das typische Lavandinöl gewonnen. Um möglichst viel Öl zu erhalten, war die Züchtung also von Anfang an auf große Pflanzen mit großen Blütenständen ausgerichtet. Lavandin übt eine große Anziehungskraft auf Schmetterlinge aus duftet intensiv süßlich.
Das Lavandinöl ist weniger wertvoll und deshalb auch viel günstiger als das Öl des echten Lavendels; nichts desto trotz sind es wunderbare, aromatische Pflanzen, die uns sofort in Lavendelträumereien versetzen. Bei allen Lavandula x intermedia-Sorten ist ein guter Winterschutz nicht nur ratsam, sondern in kühlen Gegenden unerlässlich. Bei zu tiefem Rückschnitt und zur falschen Zeit reagiert Lavandin empfindlich.


Lavendel

Der Duft von blühendem Lavendel weckt so manche Assoziation. Für die einen ist es der Wäscheschrank der Großmutter, für die anderen die flirrende Hitze der sommerlichen Provence ...

Botanisch gesehen sind alle Lavendelarten keine Stauden, sondern Halbsträucher. Das bedeutet, dass Lavendel sich im Winter nicht wie die Stauden komplett in die unterirdischen Überwinterungsorgane zurückzieht, sondern dass er oberirdisch mit teils verholzten, teils krautigen, wintergrünen Trieben überwintert: In der Gartengestaltung ein wertvoller Aspekt, den man durchaus berücksichtigen sollte, da er dem winterlichen Garten Struktur verleiht. Lavendel liebt möglichst vollsonnige Standorte und durchlässigen, kalkhaltigen Boden. Bereist man den Süden Europas, so gewinnt man gar den Eindruck, dass er auf nahezu reinem Kalkschotter noch zu gedeihen vermag. Ein gut dränierter Boden ist für Lavendel überlebenswichtig. Jegliche Staunässe, vor allem im Winter, kann ihm den Garaus machen!

Pflanzpartner

Rosmarinus officinalis 'Weihenstephan' - Rosmarin
Rosmarinus officinalis 'Weihenstephan' - RosmarinRosmarinus officinalis 'Weihenstephan' - Rosmarin = 'Veitshöchheim'
IV-VI :: 50-100 :: KÜBEL/B1-2 so
hellblau

Recht harte, robuste und dennoch erfreulich aromatische Selektion aus unserer Gärtnerei, die wir nunmehr seit 1980 im Sortiment führen. Die hellblauen Blüten zieren das dunkle Laub ab April. Rosmarin 'Weihenstephan' ist bis ca. -15°C winterfest. An geschützten Plätzen ist er auch für draußen geeignet.   weiter ...

Art.-Nr.: 71123-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Thymus vulgaris 'Fleur Provencale' - Provence-Gewürz-Thymian
Thymus vulgaris 'Fleur Provencale' - Provence-Gewürz-ThymianThymus vulgaris 'Fleur Provencale' - Provence-Gewürz-Thymian VI-VIII :: 20 :: St1/B1-2 so
weiß bis zartrosa

Dieser besonders aromatische Thymian eignet sich für die feine exquisite Küche. Schon eine kleine Menge des Krautes in erlesenen Speisen zaubert eine delikate provenzalische Note. Ausgepflanzt im Beet sollte man diesen jedoch in kalten Wintern schützen oder gleich im Kübel auf Terrasse oder Balkon in Küchennähe halten.   weiter ...

Art.-Nr.: 71128-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Cistus laurifolius - Lorbeerblättrige Zistrose
Cistus laurifolius - Lorbeerblättrige ZistroseCistus laurifolius - Lorbeerblättrige Zistrose VI-VIII :: 60-120 :: St/FS/Fr1b so
weiß

Die Blüten dieses mediterranen Gehölzes verströmen einen angenehmen Duft. Zart gefältelte weiße Kronblätter und schmückende gelbe Staubblätter zieren diese recht winterharte Art. Zistrosen sind meist nicht völlig winterhart, deshalb ist eine geschützte Lage unabdingbar. Grundvoraussetzung ist ein gut durchlässiger Boden, da Winternässe oft zu Ausfällen führen kann. Auch sollten die Pflanzen vor Wintersonne mit Reisig oder Ähnlichem geschützt werden.   weiter ...

Art.-Nr.: 50425-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 6,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 08.01.2015:
Für die nächsten Tage sind bei uns wieder Fröste angesagt die sogar bis in den zweistelligen Bereich rutschen sollen. Muss ich dann meine Lavendel abdecken?
Unsere Antwort vom 08.01.2015:
Bei allen Lavandula x intermedia-Sorten ist ein guter Winterschutz nicht nur ratsam, sondern in kühlen Gegenden unerlässlich! Wir schützen unsere mit Vlies, wobei auch Tannenreisig als Abdeckung verwendet werden kann.

Kundenfrage vom 08.03.2012:
Wie viele Pflanzen brauche ich für einen runden Kübel (40-50 cm)?
Unsere Antwort vom 08.03.2012:
In einem Kübel mit der von Ihnen genannten Größe sollte nur ein Exemplar von Lavandula x intermedia 'Grosso' stehen. Mehrere Pflanzen würden sich gegenseitig im Wachstum behindern, wenn sie größer werden.

Hier können Sie eine Frage zu Lavandula x intermedia 'Grosso' stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006