direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Mit Stauden gestalten

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Mit Stauden gestalten > Balkon und Terrasse > Winterharte Kübelpflanzen für schattige Balkone

Equisetum hyemale var. robustum - Riesen-Winter-Schachtelhalm
Equisetum hyemale var. robustum - Riesen-Winter-Schachtelhalm
Artikel-Nr.: 52460-102
11 cm Topf (1 l)
Preis 7,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    7,30 EUR
ab 10 Stück    7,10 EUR
Lieferstatus:
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück
 
Equisetum hyemale var. robustum - Riesen-Winter-Schachtelhalm - BlütendetailsBlütendetailsEquisetum hyemale var. robustum - Riesen-Winter-Schachtelhalm - HabitusHabitus

Ein ornamentaler, sehr beeindruckender Schachtelhalm für feuchte Standorte und zur Bepflanzung von Teichrändern. Er benötigt reichlich Platz, da er mit der Zeit große Bestände bildet (ggf. Wurzelsperre einbauen) und sollte vor Wintersonne geschützt werden. In rauen Gegenden zur Sicherheit im Herbst eine Laubschüttung aufbringen.

Eignet sich ausgezeichnet für Pflanzgefäße ab 15 l Erdvolumen.

Die wirkungsvollen Triebe sind wunderbar in der Floristik einsetzbar.
Früher wurde der gewöhnliche Winter-Schachtelhalm zum Reinigen von Zinn-Gegenständen verwendet, weshalb er auch Zinnkraut genannt wird.


Details

Blütenfarbe: info grünlich

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info VI-VII

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 100 cm - 150 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanz-Zeitpunkt: Frühjahrspflanzung empfohlen
Lebensbereich: info Fr3/WR4 so-sch

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Winterhärtezone: info Z6

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 50 cm; 4 St./m²
Geselligkeit: info I-II

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Wintergrün: ja
Schnittpflanze: ja
Schneckenfraß: keine Gefahr
Giftklasse: info schwach giftig (+)

Giftklassen

Die Giftklassen geben einen Anhaltswert, welche Pflanzen wie giftig sind.

(+)   wenig giftig
+   giftig
++   stark giftig
+++   sehr stark giftig
mehr im Begriffs-Lexikon
Familie: Equisetaceae

Mehr Infos

Keine weiteren Infos vorhanden.

Weiterführendes finden Sie evtl. in den jeweiligen Texten zu den Warengruppen oder auf unserer WebSite.

Pflanzpartner

Petasites fragrans - Duftende Pestwurz, Winterheliotrop
Petasites fragrans - Duftende Pestwurz, WinterheliotropPetasites fragrans - Duftende Pestwurz, Winterheliotrop XII-III :: 20-30 :: St/GR2 so-hs
weißlich-rosa

Der Vanillen-Pestwurz, auch Winter-Heliotrop genannt, ist in englischen Gärten überaus beliebt. Er nutzt warme Wintertage, um mit seinen weiß-rosa bis mauvefarbenen Körbchenblüten verschwenderisch köstlichen Vanilleduft in den noch winterlichen Garten zu entsenden. Die Blüten erscheinen ab Februar, in milden Gegenden oder Wintern manchmal schon ab Dezember. Der Duft entfaltet sich besonders an sonnig-warmen Wintertagen und vor allem in einem Duftstrauß im Zimmer. Dann weht ein Hauch von Frühling durchs Haus.   weiter ...

Art.-Nr.: 51228-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Geranium palustre - Sumpf-Storchschnabel
Geranium palustre - Sumpf-StorchschnabelGeranium palustre - Sumpf-Storchschnabel VI-IX :: 30-60 :: Fr/GR3/WR4 so-hs
violettrot

Heimische Wildstaude mit lockerem Wuchs, sehr langer Blütezeit und leuchtend gefärbten, dunkel geaderten Blättern. Durch die üppige Selbstaussaat können mit der Zeit größere Bestände entstehen. Für Feuchtwiesen und Uferrandbepflanzungen ideal geeignet.   weiter ...

Art.-Nr.: 50698-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,00 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Carex muskingumensis - Palmwedel-Segge
Carex muskingumensis - Palmwedel-SeggeCarex muskingumensis - Palmwedel-Segge VI-VIII :: 60-80 :: Fr3/GR2-3 so-hs
rotbraun

Das unkomplizierte, dichte Horste bildende Gras mit palmwedelartig belaubten Stängeln wächst in seiner Heimat Nordamerika aus Feuchtwiesen und in lichten Wäldern. Carex muskingumensis ist nicht ganz standfest. Alte Pflanzen lassen sich mittels Teilung problemlos verjüngen, welche dadurch wieder vitaler und kräftiger erscheinen.   weiter ...

Art.-Nr.: 64022-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Angelica gigas - Rote Engelwurz
Angelica gigas - Rote EngelwurzAngelica gigas - Rote Engelwurz VII-IX :: 80-140 :: Fr2-3 so
dunkelpurpur

Diese außerordentlich dekorative, interessante Schönheit unter den Doldenblütlern entwickelt kuppelförmigen dunkel purpurne Dolden, die sich im Spätsommer aus pflaumenfarbigen Knospen öffnen. Beeindruckende Strukturpflanze für sonnige Standorte. Leider ziemlich kurzlebig, setzt jedoch meist reichlich Samen an, die wieder ausgesät werden können.   weiter ...

Art.-Nr.: 51790-102
11 cm Topf (1 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 27.04.2013:
Kann die Pflanze im Kübel auch im kalten,hellen Keller überwintern?
Unsere Antwort vom 30.04.2013:
Der Riesen-Winter-Schachtelhalm kann auch in einem kühlen Keller überwintert werden.

Kundenfrage vom 11.10.2011:
Mein Schachtelhalm wächst im Kübel. Wie soll er überwintern?
Unsere Antwort vom 12.10.2011:
Der Kübel sollte gut eingepackt werden, die Triebe sind unbedingt vor Wintersonne zu schützen.
Vielleicht schlagen Sie das Pflanzgefäß am besten in den Boden ein und decken mit Laub ab.

Kundenfrage vom 29.03.2011:
Habe die Equisetum hyemale var. robustum am Gartenteich (Uferbereich). Muss / sollte er geschnitten werden?
Unsere Antwort vom 30.03.2011:
Wenn im Frühjahr der Trieb ganz oder teilweise verbräunt ist, kann zurückgeschnitten werden - wahlweise bis zum Boden oder nur die Spitzen.
Für eine Kompost- oder Düngergabe nach dem Rückschnitt ist der Riesen-Winter-Schachtelhalm dankbar.

Kundenfrage vom 16.08.2010:
Wie hoch ist denn der Winterschachtelhalm in etwa bei Versand? Kann dieser auch auf dem Balkon gehalten werden und wenn ja, wieviel Pflanzen würden Sie für eine schmale Fläche von etwa 80-100cm empfehlen?
Unsere Antwort vom 16.08.2010:
Die Höhe des Schachtelhalms variiert (u.a. je nach Jahreszeit). Für den Versand wählen wir meist niedrige Pflanzen (ca. 50 cm aus). Sie können pro qm mit 4 Pflanzen kalkulieren. Eine Haltung im Kübel ist möglich, allerdings sollten die Pflanzen dann geschützt überwintert werden.

Hier können Sie eine Frage zu Equisetum hyemale var. robustum stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006