direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Stauden

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Stauden > Stauden von A bis D > Cimicifuga - Silberkerze

Cimicifuga simplex 'White Pearl' - Oktober-Silberkerze
Cimicifuga simplex 'White Pearl' - Oktober-Silberkerze
Artikel-Nr.: 50423-102
11 cm Topf (1 l)
Preis 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    5,00 EUR
ab 10 Stück    4,80 EUR
Lieferstatus:
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück
 

Die Oktober-Silberkerze blüht sehr spät und schließt bei uns den Blütenreigen der Silberkerzen im Gartenjahr ab. Aufgrund ihrer Blütezeit hat sie sich zu einer der wichtigsten, gärtnerischen Cimicifuga-Sorten entwickelt.

Kennzeichnend für diese edle Sorte sind ein mittelhoher Wuchs, schneeweiße, schön verzweigte Blütenrispen, die leicht überhängen und ein angenehmer Blütenduft. Alles in allem eine sehr hübsche, auffallende und unverzichtbare Sorte für den blühenden Spätherbst-Garten.


Details

Blütenfarbe: info reinweiß

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info IX-X

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 120 cm - 150 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Lebensbereich: info G/GR2-3b abs-hs

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Winterhärtezone: info Z5

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 90 cm; 1 St./m²
Geselligkeit: info I

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Duftpflanze: ja
Schnittpflanze: ja
Insektenweide: ja
Giftklasse: info giftig +

Giftklassen

Die Giftklassen geben einen Anhaltswert, welche Pflanzen wie giftig sind.

(+)   wenig giftig
+   giftig
++   stark giftig
+++   sehr stark giftig
mehr im Begriffs-Lexikon
Züchter: Bonne Ruys (NL) 1923
Familie: Ranunculaceae

Mehr Infos

Cimicifuga - Silberkerze

Silberkerzen sind äußerst langlebige und anmutige Schönheiten für den Schattengarten. Schon vor der Blüte bereichern Silberkerzen - sowohl grün- als auch dunkellaubige - als attraktive Blattschmuckstauden den Garten. Elegant erheben sich ihre langgestielten, weißen, creme- oder zart rosafarbenen Blütenkerzen über den Laubhorsten und bringen Licht in dunklere Gartenecken. Die herbst-blühenden Arten sind gerade aufgrund ihrer späten Blüte sehr wertvoll. Im Frühjahr lassen Cimicifugen sich recht viel Zeit um aus der Erde zu spitzeln. Das bringt auch einige Vorteile mit sich, denn so kann man Silberkerzen gut mit frühen Zwiebelblühern wie z.B. Galanthus nivalis, Narcissus 'February Gold' oder Scilla sibirica kombinieren. 
Silberkerzen lieben nährstoffreiche, humose, ausreichend frische Böden in eher kühlen Lagen. Für ihre volle Entwicklung benötigen die Pflanzen etwas Zeit - am zusagenden Standort und mit etwas Geduld werden sie aber von Jahr zu Jahr schöner und kräftiger.

Pflanzpartner

Astilbe Chinensis-Hybride 'Finale' - China-Astilbe
Astilbe Chinensis-Hybride 'Finale' - China-AstilbeAstilbe Chinensis-Hybride 'Finale' - China-Astilbe VIII-IX :: 40 :: B/GR/Fr/G2 abs-hs
rosa

'Finale' ist eine schöne Sorte mit frischrosa Blütenrispen, die dicht über einem matt-dunkelgrünen Laubteppich stehen. Obwohl sie, wie alle Astilben einen kühlen, frischen Boden bevorzugt, kommt sie auch sehr gut mit einen sonnigen, eher trockenen Standort zurecht.    weiter ...

Art.-Nr.: 50252-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Anemone hupehensis fo. alba - Herbst-Anemone
Anemone hupehensis fo. alba - Herbst-AnemoneAnemone hupehensis fo. alba - Herbst-Anemone VIII-X :: 90-130 :: GR/Fr/B2 hs-so
cremeweiß

Eine robuste, hohe, sehr attraktive, reichblütige und standfeste Auslese, die aus Südwest-China stammt und bei der Staudensichtung  im Jahre 2007 mit sehr gut bewertet wurde. Die einfachen, cremeweißen Blütenschalen setzen sich aus 5 Petalen zusammen, deren Rückseite violett überhaucht ist. Voller Anmut  erscheinen sie zahlreich von August bis Oktober. Die Gesamtwirkung ist zierlich und ausgesprochen harmonisch.   weiter ...

Art.-Nr.: 52250-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,00 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
derzeit nicht lieferbar

Tricyrtis hirta - Krötenlilie
Tricyrtis hirta - KrötenlilieTricyrtis hirta - Krötenlilie VIII-X :: 50 :: GR2 hs
weißlich-lila, rot gepunktet

Diese japanische Liebhaberpflanze bevorzugt konkurrenzarme Standorte im Umfeld von Gehölzen. Krötenlilien eignen sich als nicht alltäglicher Schmuck für Waldgärten und schattige Rabatten mit feuchten, kalkarmen, locker-humosen Böden. Ein wertvoller Herbstblüher für den wir Frühjahrspflanzung empfehlen, ebenso wie ihn im Winter mit einer Laubabdeckung zu versehen.   weiter ...

Art.-Nr.: 51571-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 4,55 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Gillenia trifoliata - Dreiblattspiere
Gillenia trifoliata - DreiblattspiereGillenia trifoliata - Dreiblattspiere VI-VII :: 60-80 :: GR2 so-hs
weiß, Kelch rötlich

Buschig-aufrecht wachsend mit schwebenden, lockeren Blütenrispen und grazilen dreiteiligen Blättern: Die Dreiblattspiere ist zweifellos eine Staudenschönheit. Ihre Heimat liegt im östlichen Nordamerika. Im Herbst erglüht die aparte Pflanze in besonders leuchtenden Orange- und Gelbtönen. Geschickt mit anderen warmen Herbstfarben kombiniert, lodert Ihr Garten in allen Farben des Indianersommers.   weiter ...

Art.-Nr.: 50748-101
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 16.08.2017:
Sind die Silberkerzen von Schneckenfraß bedroht?
Unsere Antwort vom 17.08.2017:
Nein, Silberkerzen werden von Schnecken eher gemieden.

Kundenfrage vom 19.08.2015:
Die Okotber-Silberkerzen haben Sie als Pflanzpartner bei der Astilbe 'Glut' aufgeführt. Diese beiden möchte ich an die Ostseite setzen. Kommt die Cimicifuge 'White Pearl' mit dem Halbschatten zurecht?
Unsere Antwort vom 20.08.2015:
Silberkerzen sind ideal für lichtärmere Bereiche im Garten. Ein Halbschattiger Standort ist daher ideal - auch für die Sorte 'White Pearl'!

Kundenfrage vom 11.04.2015:
Auf dem Berliner Staudenmarkt habe ich heute eine ihrer Cimicifuga erworben und nun, da ich im Garten sitze, frage ich mich, ob ich dieses kleine Pflänzchen schon in in die Erde am Standort oder zunächst besser in einen Kübel setzen sollte?
Unsere Antwort vom 14.04.2015:
Die Oktober-Silberkerze darf gleich raus ins Beet. Die kalten Nächte sind diese schon gewohnt, den Winter über mussten sie bei uns ja auch schon draußen fristen...

Kundenfrage vom 18.09.2011:
Lassen Sich die Oktober-Silberkerzen mit Rosen kombinieren ?
Unsere Antwort vom 19.09.2011:
Rosen bevorzugen in der Regel vollsonnige Standorte, währen die Oktober-Silberkerze absonnige bis halbschattige Standorte liebt. Die Kombination wird also eher nicht funktionieren.

Hier können Sie eine Frage zu Cimicifuga simplex 'White Pearl' stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006