direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Mit Stauden gestalten

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Mit Stauden gestalten > Blackbox Gardening > wenig variabel

Alliaria petiolata - Knoblauchsrauke
Alliaria petiolata - Knoblauchsrauke
Artikel-Nr.: 71002-001
Bio - Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)
Preis 3,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
ab 5 Stück    3,30 EUR
ab 10 Stück    3,10 EUR
Lieferstatus:
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück
 
Alliaria petiolata - Knoblauchsrauke - Im GegenlichtIm GegenlichtAlliaria petiolata - Knoblauchsrauke

Blatt und Blüte des heimischen Wildkrauts sind eine wahre Delikatesse. Zerreibt man die nesselförmigen Blätter zwischen den Fingern, so steigt ein unverkennbarer Knoblauchduft auf.

Vor allem im Frühling findet die Knoblauchsrauke den Weg in unsere Küchen. Das ist die Zeit, zu der wir jedes frische, heimische Grün begierig erwarten und selbst den sonst eher ungeliebten so genannten Wildkräutern aufgeschlossen gegenüber stehen. Noch viel zu selten wird die Knoblauchsrauke in der modernen Küche verwendet - schmeckt doch gerade ein frühlingshaftes Wildkräuterpesto mit der geschmacksintensiven Knoblauchsrauke unvergleichlich! Dazu empfiehlt sich nicht nur die Kombination von Pinienkernen und Olivenöl - auch aromatische Walnüsse, Kürbiskerne oder Mandeln, mit Nussölen oder Kürbiskernöl kombiniert, versprechen Genuss und Abwechslung. Klassisch verfeinert die Knoblauchsrauke selbstgemachte Kräuterbutter, Kräuterquarks und -Soßen.
In Frankreich bereitet man aus der milden, knoblauchduftenden Rauke und anderen frisch und zart sprießenden Kräutern traditionelle Frühlingssalate sowie Omelettes.

Die Knoblauchsrauke ist eine schattenverträgliche, zweijährige Heil- und Würzpflanze mit nicht unerheblichem Versamungspotential. Bevorzugt werden von ihr relativ nährstoffreiche und feuchte Böden. Ab April erscheinen kleine, weißen Blüten die ebenfalls als Delikatesse geschätzt werden. Die schotenförmigen Samen können wie Senfkörner zum Würzen verwendet werden.


Details

Charakteristik: 2-jährig
Blütenfarbe: info weiß

Blütenfarbe

Die Angaben zur Blütenfarbe beziehen sich in erster Linie auf die Grundfärbung der jeweiligen Blüten. Zusätzlich werden auch andere markante Merkmale wie Aderung, "Augen", Füllung etc. angesprochen.

Für Bartiris verwendete Abkürzungen:
D   Dom
H   Hängeblätter
B   Bart

Bitte beachten Sie, dass die Farbigkeit in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse stark variieren kann. Der Tagesgang hat damit genauso wie unterschiedliche Witterungen einen großen Einfluss auf Farbwahrnehmungen und die Farbigkeit von Fotos.

mehr im Begriffs-Lexikon
Blütezeit: info IV-V

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Witterungsverlauf von Jahr zu Jahr etwas unterschiedlich sein und ist natürlich auch vom regionalen bzw. lokalen (Klein-)Klima abhängig.

mehr im Begriffs-Lexikon
Höhe: info 60 cm - 80 cm

Höhe

Die Angaben zur Wuchshöhe benennen meist eine Spannweite für die Höhenentwicklung. Bei vielen Gräsern und anderen schopf- bzw. polsterbildenden Pflanzen bezieht sich die erste Zahl auf die Höhe des Blattschopfes, die zweite Zahl dagegen auf die Höhe der Blütenstände. In allen anderen Fällen sind die Angaben als ungefähre Gesamthöhe zu verstehen, wobei die tatsächliche Höhe von den jeweiligen Standortverhältnissen (Nährstoffangebot, Lichtverhältnisse etc.) abhängig ist und stark variieren kann.

mehr im Begriffs-Lexikon
Lebensbereich: info G/GR/Fr2-3 hs-so

Lebensbereiche

Aus der Angabe des Lebensbereichs lässt sich ableiten, für welchen spezifischen Standort eine Pflanze geeignet ist.

Lebensbereiche
G   Gehölz
GR   Gehölz-Rand
Fr   Freifläche mit Wildstaudencharakter
B   Beet
SH   Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter
H   Freifläche mit Heide-Charakter
St   Steinanlage
FS   Fels-Steppe
M   Matten
SF   Stein-Fugen
MK   Mauer-Kronen
A   Alpinum
WR   Wasser-Rand
W   Wasserpflanzen
KÜBEL   nicht winterharte Stauden
     
Feuchtezahlen
1   trockener Boden
2   frischer Boden
3   feuchter Boden
4   nasser Boden (Sumpf)
5   flaches Wasser
6   Schwimmblattpflanzen (verwurzelt)
7   untergetauchte (submerse) Pflanzen
8   Schwimmpflanzen
     
Lichtverhältnisse
so   sonnig
abs   absonnig
hs   halbschattig
sch   schattig
mehr im Begriffs-Lexikon
Winterhärtezone: info Z6

Winterhärtezonen

Der Angabe der Winterhärtezone können Sie entnehmen, welche Tiefstemperatur in Grad C eine bestimmte Pflanze ohne größere Schäden überstehen kann.

Zone   Temperatur in °C
Z1   unter - 45,5
Z2   - 45,5 bis - 40,1
Z3   - 40,0 bis - 34,5
Z4   - 34,4 bis - 28,9
Z5   - 28,8 bis - 23,4
Z6   - 23,3 bis - 17,8
Z7   - 17,7 bis - 12,3
Z8   - 12,2 bis - 6,7
Z9   - 6,6 bis - 1,2
Z10   - 1,1 bis + 4,4
Z11   über + 4,4
mehr im Begriffs-Lexikon
Pflanzabstand: 50 cm; 4 St./m²
Geselligkeit: info II

Geselligkeitsstufen

Ihrer Charakteristik entsprechend werden Stauden einzeln, in kleineren oder größeren Gruppen oder flächig gepflanzt.

I   einzeln oder in kleinen Tuffs, 1-3 Pflanzen (bis max. 5)
II   in kleinen Trupps von etwa 3-10 Pflanzen
III   in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen
IV   in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
V   vorwiegend großflächig
mehr im Begriffs-Lexikon
Duftpflanze: ja
Heimische Wildstaude: ja
Insektenweide: ja
Familie: Brassicaceae

Mehr Infos

Keine weiteren Infos vorhanden.

Weiterführendes finden Sie evtl. in den jeweiligen Texten zu den Warengruppen oder auf unserer WebSite.

Pflanzpartner

Cardamine pratensis - Wiesen-Schaumkraut
Cardamine pratensis - Wiesen-SchaumkrautCardamine pratensis - Wiesen-Schaumkraut IV-V :: 30-50 :: Fr/GR3/WR4 so-hs
zartrosa

Wiesen-Schaumkraut ist nicht nur sehr schön für Wildblumenwiesen, sondern auch eine Bereicherung frühlingshafter Salate. Im Frühjahr verwandelt die anspruchslose heimische Pflanze feuchte Wiesen in ein Blütenmeer. Die zarten weißen bis zartrosa Blüten sitzen in lockeren Dolden und werden sehr anmutig getragen.   weiter ...

Art.-Nr.: 72004-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,30 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
derzeit nicht lieferbar

Barbarea verna - Frühlings-Barbarakraut
Barbarea verna - Frühlings-BarbarakrautBarbarea verna - Frühlings-Barbarakraut IV-V :: 30 :: B/Fr2-3 so-hs
leuchtend gelb

Wer Kresse mag, wird das Barbarakraut lieben. Von den kräftig-grünen Blattrosetten kann man auch im Winter ernten - mindestens bis zum Barbaratag am 4. Dezember bleibt die Pflanze grün. Das ist ein nicht zu unterschätzender Vorzug. Zum einen verschafft es eine gewisse Unabhängigkeit von der winterlichen Treibhausware, zum anderen sorgt die Barbarakresse auf diese Art dafür, dass der Gärtner und die Gärtnerin auch im Winter mit ihrem Garten verbunden bleiben.   weiter ...

Art.-Nr.: 72001-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,30 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
derzeit nicht lieferbar

Peucedanum ostruthium - Meisterwurz
Peucedanum ostruthium - MeisterwurzPeucedanum ostruthium - Meisterwurz VII-VIII :: 40-70 :: GR/Fr3 so-abs
weiß

Alte heimische Heil- und Würzpflanze mit schönen Doldenblüten für Wildstaudenpflanzungen auf tiefgründigen, nährstoffreichen, kalkhaltigen Böden. In Tirol galt Meisterwurz als die Wurz aller Wurzeln, war hilfreich nicht nur gegen Gift, Pest und den bösen Blick, sondern heilte praktisch alle Krankheiten und Verzauberungen. In der Volksmedizin gilt die Meisterwurz als harn- und schweißtreibendes Mittel und soll die Verdauung regulieren.    weiter ...

Art.-Nr.: 74037-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 5,15 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
derzeit nicht lieferbar

Glechoma hederacea - Gundermann, Gundelrebe
Glechoma hederacea - Gundermann, GundelrebeGlechoma hederacea - Gundermann, Gundelrebe III-IV :: 5-15 :: GR/G/Fr2-3 so-hs
blau-violett

Der herbe, strenge, etwas harzige Geschmack der Gundelrebe wird sicher manchen vom Genuss abhalten. Fortgeschrittene Wildkräuterfans jedoch, wissen das junge Kraut zu schätzen. In kleinen Mengen winterlichen und frühlingshaften Salaten, Kräuterbutter oder Kräuterquark zugefügt, kann es geschmacksbereichernd wirken.    weiter ...

Art.-Nr.: 72015-001
9 cm Topf (0.5 l)
 
Preis: 3,30 EUR
inkl. MwSt. 7.00 %
zzgl. Versandkosten
lieferbar (2-3 Wochen)
Stück

Fragen

Kundenfrage vom 08.01.2010:
Ist Alliaria petiolata - Knoblauchsrauke mehrjährig und wenn ja, wie wird sie überwintert?
Unsere Antwort vom 08.01.2010:
Die Knoblauchsrauke ist zweijährig, d.h. sie bildet im ersten Jahr eine Laubrosette und im zweiten Jahr dann Blüte und Samen. Danach stirbt die Pflanze in der Regel ab. Durch Selbstaussat erhält sich die Knoblauchsrauke recht zuverlässig im Garten.

Hier können Sie eine Frage zu Alliaria petiolata stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006