direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen

› Mit Stauden gestalten

 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Startseite > Mit Stauden gestalten > Gaißmayers professionelle Bepflanzungsideen > Delikate Farbenspiele

Die Farben des Regenbogens - Bart-Iris
Die Farben des Regenbogens - Bart-Iris
Artikel-Nr.: 12010
Pflanz-Sortiment
Preis 21,50 EUR
inkl. MwSt. 7.00 % zzgl. Versandkosten
 
Lieferstatus:
lieferbar (1-2 Wochen)
Stück
 

Überraschungspaket mit 5 Sorten
Der Sage nach stieg die göttliche Himmelsbotin Iris über den Regenbogen zur Erde herab. Ihr Kleid aus silbernen Tautropfen glitzerte dabei in allen Farbnuancen - wie die Blüten der Iris. Iris sind prachtvolle Gartenstauden für Rabatten, aber auch für Steppenpflanzungen, Steingärten und naturnahe Anlagen für einen sonnigen Standort. Auf die faszinierenden, in allen Farben des Regenbogens schillernden Bart-Iris, die sich gut als Schnittstauden eignen, wollen Sie sicher nie wieder verzichten.

Mit unserem Paket erhalten Sie eine Überraschungs-Auswahl von fünf Bart-Iris-Spitzensorten, die durch ihr harmonisches Zusammenspiel überzeugen. Die ausgewählten Sorten zeigen Blüten von April bis Juni und haben unterschiedliche Wuchshöhen. Jede Sorte ist auf einem Etikett exakt beschrieben.


Details

Keine Detail-Infos vorhanden.

Sie möchten mehr erfahren? Dann nutzen Sie bitte die Frage+Antwort-Funktion.

Mehr Infos

Iris barbata-elatior - Hohe Bart-Iris

Unbestrittene Stars der Iris-Familie sind die Schwertlilien oder Bart-Iris, Iris barbata, mit ihren prachtvollen Blüten, die einen wahren Farbenrausch im Mai und Juni liefern. Bart-Iris schimmern und leuchten in allen Farben des Regenbogens. Auch die einzelne Blüte kann mehrfarbig sein. Bart-Iris brauchen ein vollsonniges Gartenbeet und trockenen, durchlässigen, relativ nährstoffreichen Boden. Sie vertragen keine stauende Nässe. Die Rhizome bitte flach pflanzen, so dass das Rhizom etwa zu einem Drittel aus der Erde ragt. Das Laub nach der Blüte stehen lassen.

Barbata-elatior-Iris vertragen sehr viel Trockenheit. Schöne Pflanzpartner sind trockenheitsverträgliche Stauden und Kleingehölze wie z. B. Lavendel, Katzenminze, Euphorbien oder Santolina. Auch Zierlauche passen ganz hervorragend. Schwertlilien eignen sich übrigens bestens als Schnittblumen, da die Knospen auch in der Vase noch willig aufblühen.

Pflanzpartner

Keine Angaben zu Pflanzpartnern vorhanden.

Nutzen Sie bei Bedarf bitte die Frage+Antwort-Funktion.

Fragen

Kundenfrage vom 12.09.2017:
Wie viel Platz brauchen die Pflanzen insgesamt?
Unsere Antwort vom 14.09.2017:
Für dieses Paket brauchen Sie etwa 1 m² Platz. Sehr schön sieht es auch aus, wenn Sie die Iris nicht zusammen pflanzen, sondern im Garten verteilen und mit anderen Stauden kombinieren.

Kundenfrage vom 31.05.2015:
Wann ist die beste Zeit Iris zu pflanzen?
Unsere Antwort vom 02.06.2015:
Am besten eignen sich die Monate August bis September, denn dann haben die Pflanzen genug Zeit um Wurzeln zu bilden und im folgenden Jahr Blüten anzusetzen. In dieser Zeit bieten wir die Iris als Wurzelware an. Nach der Blüte beginnt für die Bart-Iris eine kurze Ruhepause die hierfür gut genutzt werden kann!

Kundenfrage vom 28.06.2010:
Was macht man mit den Blütenstängel, wenn alle Blüten verblüht sind?
Unsere Antwort vom 29.06.2010:
Die Stängel der Iris können Sie einfach rausschneiden. Das Laub sollte aber auf jeden Fall stehen bleiben

Kundenfrage vom 13.06.2010:
Wenn ich zwei Sortimente der Iris barbata bestelle, können Sie mir dann 10 verschiedene Iris-Sorten zusenden und sind die angebotenen Sorten alle einfarbig oder gibt es diese auch zwei-/bzw. mehrfarbig?
Unsere Antwort vom 14.06.2010:
Wir stellen das Iris-Sortiment immer neu zusammen, d.h. die gelieferten Sorten variieren je nach Jahreszeit und Verfügbarkeit. Sonderwünsche berücksichtigen wir je nach Möglichkeit gerne. Bitte erwähnen Sie Ihre Wünsche bei der Bestellaufgabe. Sie erhalten dann dazu eine gesonderte Antwort.

Kundenfrage vom 22.02.2010:
Welche Pflege brauchen diese Iris, gedeihen sie auch bei etwas Halbschatten.
Unsere Antwort vom 23.02.2010:
Bart-Iris brauchen ein vollsonniges Gartenbeet und trockenen, durchlässigen, relativ nährstoffreichen Boden. Sie vertragen keine stauende Nässe. Die Rhizome bitte flach pflanzen, so dass das Rhizom etwa zu einem Drittel aus der Erde ragt. Das Laub nach der Blüte stehen lassen.

Kundenfrage vom 22.01.2010:
Gerne würde ich das Sortiment kaufen, frage mich jedoch was ich noch dazu pflanzen kann? Das Sortiment soll vor einer Mauer stehen neben einem Wasserbecken.
Unsere Antwort vom 22.01.2010:
Bart-Iris benötigen einen trockenen, durchlässigen Boden in voller Sonne. Dazu passen Euphorbia seguieriana ssp. niciciana (Steppenwolfsmilch) und Euphorbia polychroma (Gold-Wolfsmilch), Nepeta faassenii oder Nepeta racemosa-Sorten (Katzenminze), Stipa gigantea (Riesen-Federgras), Aster linosyris (Goldhaaraster) und Sedum (hohe Fetthenne).

Hier können Sie eine Frage zu Die Farben des Regenbogens stellen.
(Jedoch nicht zum Thema Lieferbarkeit.)
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Frage
Sicherheitsabfrage 
  Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.

 

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006