direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen
 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Meehania urticifolia 'Japanblau' – Japanische Taubnessel


Was für eine Farbe! Von April bis Ende Mai erscheinen die großen, an Taubnesseln erinnernden, herb-würzig duftenden Lippenblüten dieser wenig bekannten, interessanten Staude. Das strahlende, intensive Kobaltblau wird von einer feinen, wie getuscht wirkenden Zeichnung gekrönt. Auf gutem, nahrhaftem Boden im Halbschatten wird sich die attraktive Japanerin zwischen Gehölzen und ähnliche Standorte liebenden Stauden gut entwickeln, indem sich die Enden ihrer langen Triebe mit dem brennnessel-ähnlichen Laub bewurzeln, im Boden verankern und so immer neue Pflanzen entstehen. Schwachwüchsige Partner sollte man ihr also nicht zur Gesellschaft geben.

Frühlingszeit ist Kräuterzeit!

Kräuterpakete

Wir haben aus unserem reichen Sortiment an Biokräutern unterschiedliche Kräuterpakete für Sie zusammengestellt: Ob für die Kräuterspirale, fürs Beet, den Balkonkasten oder im Kübel – so können Sie jederzeit frische Kräuter für die gesunde und kreative Küche ernten.

Cardamine trifolia – attraktiv, langlebig, vielseitig

Cardamine trifolia – Wald-Schaumkraut

Das wintergrüne Wald-Schaumkraut mit seinen tiefgrünen Blättern, über denen jetzt im Frühjahr eine Fülle filigraner reinweißer Blütchen schwebt, ist eine interessante, sehr aparte, langlebige und vielseitig verwendbare Bereicherung für halbschattige Lagen. Wunderschön zu spät austreibenden Funkien!

Päonien im Frühjahr pflanzen?

Paeonia Hybride 'Coral Charm' - Pfingstrose

Allen, die im Herbst versäumt haben, Päonien zu bestellen, machen wir ein tolles Angebot: Das zeitige Frühjahr ist der perfekte Zeitpunkt, im Winter eigens für die Frühjahrspflanzung eingeschlagene Päonien-Wurzelware in die Erde zu bringen. Im sich nun allmählich erwärmenden Boden bilden die Neuankömmlinge rasch Feinwurzeln und wachsen hervorragend an!

Es gibt wieder Dahlien

Dahlia 'Karma Choc' ®

Inmitten des Sommers fällt der Startschuss für die Dahlienblüte. Unermüdlich verzaubern sie Garten und Balkon mit ihrer Vielfalt und Farbenpracht und blühen bis zum ersten Frost. Ursprünglich waren Dahlien typische Bauerngartenpflanzen, heute werden sie aber auch in modern gestalteten Staudenrabatten verwendet. Sichern Sie sich schon bald Ihre Lieblingssorten, damit auch Sie in den Genuss dieser bezaubernden Sommerblüher kommen. Die Pflanzung kann ab Ende April erfolgen, wenn es absehbar keine Nachtfröste mehr gibt - wer auf Nummer sicher gehen will, wartet mit dem Pflanzen bis nach den Eisheiligen.

Frisch gesät…

Bio-Saatgut

Samen für saftige Tomaten, knackige Erbsen und Bohnen, milde Paprika, scharfe Pfefferoni und vieles mehr finden Sie bei uns im Sortiment – natürlich als Bio-Saatgut! Stöbern Sie doch einfach durch unseren eShop und freuen sich auf die spannenden Saatgut-Neuheiten, die wir Ihnen anbieten können.

 
 

Die neusten Fragen+Antworten

Wir geben uns viel Mühe mit den Pflanzenbeschreibungen. Unvermeidbar bleibt dennoch die ein oder andere Frage offen, die wir gerne beantworten. Das Eingabeformular für Ihre Frage finden Sie beim jeweiligen Artikel auf der Karteikarte "Frage+Antwort". Die beiden neusten Antworten finden Sie hier auf der Startseite - vielleicht sind sie ja nicht nur für den/die Fragende/n von Interesse.

Coreopsis verticillata 'Zagreb' - Nadelblättriges  Mädchenauge, Netzblattstern Coreopsis verticillata 'Zagreb' - Nadelblättriges Mädchenauge, Netzblattstern

?  Handelt es sich bei dieser Sorte um eine langlebige Staude? Die Mädchenauge-Sorte "Early Sunrise" zählt ja zu den eher kurzlebigen Stauden. Wie sieht es daher mit dieser Sorte aus?

!  Coreopsis verticillata 'Zagreb' ist wesentlich langlebiger als die Coreopsis lanceolata oder C. grandiflora-Sorten. Wenn nach mehreren Jahren die Blühwilligkeit nachlässt, kann man 'Zagreb' teilen und neu aufpflanzen. Das gleiche gilt auch für die Sorte 'Grandiflora'.

Aster ericoides 'Lovely' - Myrten-Aster Aster ericoides 'Lovely' - Myrten-Aster

?  Bildet die Aster starke Ausläufer?

!  Aster 'Lovely' wächst horstig - bildet also keine Ausläufer.

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Stammkundenrabatt auf rabattfähige Artikel.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
 
 

Staude des Monats

Phlox stolonifera 'Violet Velvet' – Wanderphlox

Reiche Blüte und intensiver Duft
Von großem Liebreiz ist dieser überaus reich blühende und sehr intensiv duftende Wanderphlox! Seine samtig wirkenden, kräftig violetten Blüten kontrastieren reizvoll mit den hübschen goldenen Staubgefäßen. Am liebsten wächst der leuchtende Frühlingsbote im lichten Schatten auf humosen, nährstoffreichen und nicht zu trockenen Böden, dort kann man mit ihm sehr wirkungsvoll Gehölze, Funkien oder später im Jahr blühende höhere Stauden unterpflanzen. Übrigens: Keine Angst vor dem namengebenden Wandertrieb, 'Violet Velvet' bildet zwar durch Ausläufer allmählich schöne, lockere Matten, der Ausbreitungsdrang ist aber so moderat, dass er sich problemlos kontrollieren lässt.

 
© 2019 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006