direkt zum Inhalt springen
 
 
 
 
 
 

› Suchen & Finden

 
 

› Shop-Modus

 

Um das angezeigte Sortiment einzugrenzen, aktivieren Sie bitte dieses Häkchen
 

› Gut zu wissen

 
 

› Service & Kontakt

 
Bücher zu Gärten und Gartenkultur


Winterzeit ist Lesezeit! Was gibt es Schöneres für uns Gartenleute, als endlich Zeit zu finden für besondere Bücher zu Gärten und Gartenkultur, die unser Lieblingsthema auf verschiedenste Weise behandeln, unsere Leidenschaft befeuern, unser Wissen mehren und unsere Vorhaben beflügeln?

Wir haben drei sehr verschiedene Lieblingsbücher ausgesucht, die wir Ihnen ans Herz legen – auch als Geschenktipp sind sie allererste Wahl:
* Lost Gardens of Heligan von Tim Smit (nun endlich auf Deutsch in der sehr guten Übersetzung von Stefan Leppert erhältlich)
* Das Liebesleben der Pflanzen von Fleur Daugey
* Gartenmanifest von Henk Gerritsen


Blumenzwiebeln mit Herbstrabatt

Blumenzwiebeln Rabatt

Für die Pflanzung der bunten Schar der Zwiebelblüher ist es noch keineswegs zu spät! Zwar ist um diese Zeit natürlich nicht mehr das komplette Sortiment lieferbar, aber einige besonders schöne Narzissen, die nie versagende Traubenhyazinthe (Muscari latifolium) oder auch unsere kleinen weißberockten Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) sind noch vorhanden. Nutzen Sie die Shop-Funktion „nur lieferbare Artikel“, dann wissen Sie sofort, ob wir Ihren Wunsch noch erfüllen können. Auf alle noch lieferbaren Zwiebeln erhalten Sie ab sofort einen 20%igen Rabatt.

Ideale Rosenpflanzzeit

Rosenpflanzzeit

Die beste Pflanzzeit für wurzelnackte Rosen beginnt im Herbst etwa Ende Oktober und zieht sich hin, solange der Boden offen ist. So können die Rosenstöcke in dem noch "restwarmen" Boden ideal einwurzeln, ehe das Bodenleben durch strenge Fröste gestoppt wird. Pflanzen Sie die Rosen unbedingt tief genug! Die Veredlungsstelle sollte gut 15 cm unter der Erdoberfläche platziert sein. So kommen die Pflanzen bestens durch den Winter, treiben im Frühling zügig aus und blühen sortentypisch üppig.

Schmackhafte Zimmerpflanze

Tulbaghia violacea - Zimmerknoblauch, Südseeknoblauch

Der Zimmerknoblauch, auch als Südseeknoblauch bekannt, ist eine schöne, zierende Pflanze, die ein feines Knoblaucharoma verströmt. Ob Sie die grünlaubige Variante (Tulbaghia violacea) oder die panaschierte Form bevorzugen sei Ihnen überlassen. Essbar ist bei beiden alles: die Blätter und auch die dekorativen Blüten, welche intensiv nach Knoblauch schmecken. Beide Formen sind bei uns nicht winterhart, können aber problemlos am Küchenfenster oder in einem kühlen, hellen Raum die frostige Zeit überdauern.

Leckere Johannisbeeren

Bio Johannisbeeren Wurzelware

Wenn Sie im nächsten Jahr von einer Johannisbeerernte im eigenen Garten träumen, ist der Herbst und das zeitige Frühjahr die richtige Zeit, diesen Wunsch in die Tat um zu setzten. Frisch auf unserem Acker gegraben und fachgerecht geschnitten, erhalten Sie erstmalig in diesem Jahr unsere wurzelnackten Beerensträucher, welche sich auf ein sonniges bis halbschattiges Plätzchen in Ihrem Garten freuen.

Päonien - noch können Sie pflanzen!

Pfingstrosen - Paeonia

Ob intersektionelle, Strauch- oder Staudenpäonien, noch können Sie sie in die Erde bringen, wenn der Boden nicht gefroren ist. Nutzen Sie unseren Shop-Modus „nur lieferbare Pflanzen“, dann wissen Sie sofort, ob wir Ihren Wunsch noch erfüllen können. Unsere reich bebilderte Päonien-Fibel hilft bei der Auswahl und hält reichlich Wissenswertes zu Pflanzung und Pflege bereit.

 
 

Die neusten Fragen+Antworten

Wir geben uns viel Mühe mit den Pflanzenbeschreibungen. Unvermeidbar bleibt dennoch die ein oder andere Frage offen, die wir gerne beantworten. Das Eingabeformular für Ihre Frage finden Sie beim jeweiligen Artikel auf der Karteikarte "Frage+Antwort". Die beiden neusten Antworten finden Sie hier auf der Startseite - vielleicht sind sie ja nicht nur für den/die Fragende/n von Interesse.

Galium odoratum - Echter Waldmeister Galium odoratum - Echter Waldmeister

?  Waldmeister ist als Pflanzpartner von Allium ursinum angegeben. Ich würde gerne fragen, ob sich beide gegen Vinca minor durchsetzen würden? Die Vinca ist neu gepflanzt gerade, die Etablierung würde also gut funktionieren. Die Frage ist, ob der Waldmeister und der Bärlauch dauerhaft mit der Vinca klar kommen würden und durch den dichten Teppich der Vinca hoch ins Licht kämen?

!  Da Vinca minor manchmal etwas Zeit braucht um sich zu etablieren, würde die Kombination mit Bärlauch und Waldmeister anfangs funktionieren. Nach ein paar Jahren allerdings würde die Konkurrenz der Vinca zu stark sein. Bärlauch und Waldmeister könnten sich dann nicht mehr gegen sie durchsetzten. Ich würde die Kombination daher nicht empfehlen.

Cotula squalida - Farn-Fiederpolster Cotula squalida - Farn-Fiederpolster

?  Darf man Cotula im Winter komplett mit Laub abdecken, um es gegen Frost zu schützen? Ich habe das getan. Oder soll ich das Laub lieber entfernen?

!  Cotula squalida ist sehr winterhart (bis -28 °C). Ein Winterschutz ist deshalb nicht nötig. Das Laub würde ich wieder entfernen, da es darunter sonst anfangen könnte zu faulen.

 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
 
login Ihr Login
Als angemeldeter Kunde erhalten Sie 3% Rabatt.
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen info


Die Vorteile eines Kundenkontos

  • Stammkundenrabatt
    Unseren Kunden, die sich ein Kundenkonto einrichten, gewähren wir auf alle über dieses Kundenkonto bestellten Artikel einen Preisnachlass von 3%.

  • Komfortabel bestellen
    Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Das System übernimmt Ihre bereits gespeicherten Daten automatisch.

  • Merkzettel und "beobachten"
    Sie können interessante Pflanzen auf den Merkzettel ablegen und mit eigenen Kommentaren versehen.
    Außerdem sehr hilfreich: Mittels der Funktion "beobachten" ist es für derzeit nicht lieferbare Artikel möglich, sich per e-Mail informieren zu lassen, sobald diese Artikel wieder verfügbar sind.

  • Kundendaten ändern
    Sie haben Zugang zu Ihrem eigenen Kundenkonto. Sie haben jederzeit Einsicht in Ihre gespeicherten Kundendaten und können Änderungen vornehmen oder Ihr Konto löschen. Auch Ihr Passwort können Sie dort ändern.

  • Bestellübersicht
    Sie haben Einsicht in all Ihre (über das Kundenkonto des e-Shops) getätigten Bestellungen. Anhand des Bestellstatus sehen Sie, in welchem Bearbeitungsstand sich Ihre aktuelle Bestellung gerade befindet, mittels der DHL-Tracking-Codes können Sie den Laufweg und die Laufzeit Ihrer Paketlieferung online verfolgen.

  • Newsletter
    Sie können sich in Ihrem Kundenkonto für unseren Newsletter an- und abmelden.

 
 
 
 

Staude des Monats

Bergenia Hybride 'Schneekönigin' - Bergenie
Bergenia Hybride 'Schneekönigin'

Gut, dass dieser anspruchslosen und vielseitig verwendbaren Staude bald die verdiente Aufmerksamkeit zukommt, denn im Jahr 2017 wird die ganzjährig attraktive Bergenie mit dem Titel „Staude des Jahres“ geehrt. Wir finden: Eine gute Wahl! Bergenien sind wirklich die reinsten Alleskönner. Sie lieben zwar vollsonnige Standorte, kommen aber auch mit halbschattigen Plätzen im Garten noch gut zurecht.
Eine unserer Favoritinnen ist die immer noch hervorragende, von Karl Foerster stammende Sorte 'Schneekönigin' - ihre glänzenden, leuchtend grünen Blätter mit dem apart gekräuselten Rand sind auch im Winter eine Augenweide. Im Frühjahr erscheinen besonders große, zunächst reinweiße Blüten, die bald in ein zartes Rosa übergehen.

 
© 2016 Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG - Kontrollstelle DE-ÖKO-006